Walderleben

Entdecken Sie an diesem Tag die Natur mit unserem Wildnisführer: Fährten lesen, Tiergeräusche deuten, aus Pflanzenfasern Schnüre und Seile drehen, selbst mit dem Taschenmesser eine Speerschleuder schnitzen, die Wanderwege verlassen und sich ohne Hilfsmittel - oder mit Karte und Kompass - im Gelände orientieren. Mit dem Wildnisführer im Wald - das heißt, die Natur hautnah zu erleben. An die Stelle hochtechnisierter Ausrüstung und einer Vielzahl von modernen Hilfsmitteln tritt das Erlernen grundlegender Survival-Techniken zu Themenbereichen wie Orientierung, Feuer, Wasser, Nahrung und Unterkunft.

  • Wie orientiere ich mich mit Kompass und Karte, wie mit der Sonne? Und wie bestimme ich auch ohne Sonne und ohne Kompass die Himmelsrichtung?
  • Wie finde ich im Gelände Wasser? Und wie bereite ich es zum Trinken auf?
  • Wie mache ich mit verschiedenen Hilfsmitteln Feuer?
  • Welche Wildpflanzen kann ich essen?
  • Wie koche ich ohne Topf und Pfanne?
  • Wie baue ich mir einen regenfesten Schlafplatz für die Nacht?

Je nach verfügbarer Zeit lernen Sie ausgewählte Survival-Elemente kennen und vertiefen das erworbene Wissen durch praktisches Ausprobieren. Und keine Angst: Sie müssen keine Regenwürmer essen!

Varianten

  • im Rahmen einer Nachtwanderung die Natur bei Nacht erleben (Stirnlampen und/oder Fackeln)

Zeitbedarf

  • als Halbtages- oder Tagesprogramm